SKS ELBA, qualifizierte Ausbildung mit anschließender Prüfung an Bord

SKS Elba auf modernen Yachten und mit erfahrenen Skipper ab Portoferraio. Prüfungen sind wöchentlich

Das Revier

Die Segelreise für SKS Elba wird je nach Törn das reizvolle Segelgebiet um Elba mit seinem kleinen Inselchen Capraia oder auch Korsika befahren. Vorgelagerte Inseln wie z.B. Capraia bieten idyllische Anlegemöglichkeiten auf einer Insel oder auch als Ankermöglichkeit. Herrliche Buchten und typisch kleine Städchen sind auf der grünen, lieblichen Insel zu finden. Der Ausgangshafen ist Portoferraio auf Elba.

Je nach Wetterlage ist auch ein Abstecher nach Korsika möglich.

Der Kojenpreis beträgt für SKS Elba ab 545,-€ die pro Woche. Wir segeln auf einer 44 Fuß Yacht. Die Belegung erfolgt mit max. 8 Personen + Skipper.

Die Törns finden in der Saison wöchentlich statt. Ausgangshafen ist Portoferraio auf Elba, wobei die Prüfung am Ende der Woche auf dem Schiff erfolgt. Unser Partner auf Elba ist ein kleines Familiensegeln mit über 30 Jahren Erfahrung in diesem Bereich.

Telefon 0201/ 41 25 37 oder info@segelschule-moby-dick.de

 

SKS Elba
entspanntes Segeln
SKS Elba
hart am Wind Richtung Korsika

SKS Elba

SKS Praxistörn Elba Inhalte:

Seemannschaft/Fertigkeiten

  • Prüfung der Seetüchtigkeit einer Yacht, einschl. der Sicherheitsausrüstung und deren Handhabung
  • Anwenden und Umgang mit Leinen und Tauwerk, Knoten, Belege

Wetterkunde:

  • Ablesen, Beschaffen und Auswerten der Wetterinformationen,
  • Beurteilung der Wetterlage
  • Reviertypische Winde in Kroatien

Navigation:

  • Bestimmung von Position, Kursen und des Schiffsortes mit Hilfe der terrestrischen u elektronischen Navigation
  • Arbeiten mit dem Steuerkompass und dem Handkompass, Wegpunkte bestimmen

Motorkunde:

  • Funktionsweise des Bootsmotorserläutern, notwendige Servicearbeiten erläutern
  • Kontrolle und Starten, Sichtkontrolle
  • Motor-Störungen

Elektrische Anlage:

  • Batteriezustand prüfen, Batterieschaltung erläutern
  • Eigen-bzw Fremdladung
  • Störungen und wie die behoben werden können

Gasanlage:

  • Bedienung und Kontrolle
  • Sicherheit

Manöver mit Antriebsmaschine:

  • An- und Ablegen, Hafenmanövertraining
  • Drehen und Aufstoppen auf engem Raum
  • Steuern nach Kompass und Landmarken
  • Ankermanöver simmulieren oder durchführen
  • Boje über Bord Manöver unter Maschine

Manöver unter Segel:

  • Steuern nach Kompass und Landmarken
  • Segelsetzen/Segel bergen ( klassisch und in Fahrt)
  • Ein und Ausreffen in Fahrt
  • Segeltrimm
  • erläutern und demonstrieren Segelversatz durch Wind
  • Wenden/Halsen, Manöverkreis, Beidrehen, Aufschiesser
  • Steuern verschiedener Kurse zum Wind und deren Segeleinstellung
  • Boje über Bord Manöver mit Q-Wende oder Halse, Quick Stopp
  • Boje über Bord Manöver unter Segel (zzgl. Motor), Münchner Manöver

 

Das Anlegen erfolgt in kleinen Marinas oder in kleinen, grünen Buchten. Die Anreise erfolgt per Flugzeug bis Pisa oder Olbia oder mit dem Auto (8-14 Stunden).

Alternativ können wir Ihnen SKS Kroatien auf eigenen Yachten anbieten. Infos unter SKS Kroatien.

Die Seite informiert über SKS Elba, SKS Ausbildung Elba, Praxisausbildung Elba, SKS Kroatien, SKS Kroatien, Skippertraing Kroatien, SKS Ausbildung Kroatien, SKS Törn, SKS Törn Kroatien, SKS Slowenien, SKS Izola, Ausbildung Praxis Kroatien, Segeln Kroatien, Segelreise Kroatien, Segelausbildung Kroatien