Törns und Mitsegeln Elba 2020

Mitsegeln Elba, das Revier

Mitsegeln ab Elba, ein Segeltörn für das Familiensegeln oder als Familientörn und ist als Skippertraining oder Gruppensegeln hervorragend geeignet. Ausgangshafen ist Portoferraio auf Elba. Wir starten sie Törns Richtung Capraia oder nach Bastia auf Korsika. Viele kleine reizvolle Häfchen und Buchten laden zum verweilen ein.

Von der Insel Elba oder dem nahegelegenen Festland segeln wir zu den traumhaften Küsten Korsikas und entlang der Toskana. Aktives Mitsegeln in Italien stehen ganz oben, aber Baden und Schnorcheln in idyllischen Buchten oder die Erkundung pittoresker Hafenstädtchen gehören natürlich auch dazu. In Italien sind die Küsten der Toskana und die Inseln rund um Elba ideal zum Mitsegeln in Italien.

Ausgangshafen unserer MitsegelreisenMitsegeln Elba Segelreisen ist Portoferraio mit der direkt in der Altstadt gelegenen Marina. Von dort aus segeln wir in kleinen Etappen rund um die Insel Elba oder entlang der toskanischen Küste. Je nach Segelschlag nehmen wir auch mal Kurs auf die kleineren Inseln Capraia oder Giglio. Jede Insel hat dabei ihren ganz eigenen Reiz, doch alle bieten ruhige Buchten, azurblaues Wasser und malerische kleine Häfen. 

Mitsegeln ab Elba lockt mit grünen Hügeln, schönen Häfen und reizvollen Ankerplätzen in Italien. Die Insel gilt als eines der schönsten Eilande des Toskanischen Archipels.

Der leichte mediterrane Lebensstil und die möglichen kleinen reizvollen Schläge auf dieser Segelreise läßt entspanntes Segeln zu. SKS Ausbildung mit abschließender Prüfung vor Ort ist genauso möglich.

 

Yacht und Preise Mitsegeln Elba

Gesegelt wird auf einer Sun Odyssey 44 Fuß Yachten mit revierkundigem deutschen Skipper an Bord, der das Revier seit Jahren befährt.

Der Kojenpreis beträgt ab 495,-€ pro Woche, die Borkasse liegt bei 150,-€ die Woche.

Termine sind ab Ende April wöchentlich immer samstags – samstags.

Mitsegeln Elba
entspannter Törn

SKS Kroatien

Bei Familientörns und Gruppensegeln sind Ermäßigungen angedacht. In der Vorsaison beträgt der Kojenpreis 495,-€ pro Woche zzgl. Bordkasse. Die Belegung ist auf dem 4 Kabinen Schiff max. 6 Personen + Skipper.

Das ganze Schiff kostet incl. Skipper in der Vorsaison 2450,-€ und in der Hauptsaison 2650,-€ Die Törns finden wöchentlich ab April – Ende Oktober statt. Die Routenplanung können Sie vor Ort mit dem Skipper besprechen. Das Anlegen erfolgt in kleinen lieblichen Häfen oder in geschützten Buchten.

Die Anreise kann per Flugzeug bis Pisa erfolgen, von dort Shuttle Service mit dem Auto nach dem Fährhafen in Piombino und mit der Fähre nach Portoferraio oder mit dem Auto (ca.8- 14 Stunden).

Weitere Anreisemöglichkeiten: die Insel verfügt in Marina di Campo über einen Flughafen: http://www.elbaisland-airport.it. Mit dem Auto erreichen Sie Elba aus dem Norden über die moderne Autobahn Genua-Livorno (mautpflichtig).

Mehrere Fährgesellschaften bieten tägliche Verbindungen von Piombiono nach Portoferraio, Porto Azzuro und Rio Marina: MOBYLINES, Toremar, BluNavy und Elba Ferries.  

Sie können auch an Bord von bequemen Bussen die Alpen überqueren und nach Italien reisen. Zu fast allen grösseren Küstenstädte in Italien gibt es auch hervorragende Busverbindungen: www.eurolines.de.

Termine sind ab Ende März wöchentlich immer samstags – samstags.

 

Infos unter 0201/ 41 25 37  oder info@Segelschule-Moby-Dick.de

 

Ausbildungstörns

SKS Kroatien

SKS Elba