Mitsegeln Karibik, Urlaub im karibischen Rythmus

Revier Mitsegeln Karibik

  • Türkisfarbenes Wasser, weißer Sand, grüne Palmen
  • Entspanne in der wunderschönen Natur
  • Bewundere die tropische Unterwasserwelt der Karibik
  • Exotische kulinarische Genüsse
  • Segeln Karibik leicht gemacht!

Ein Segeltörn in der Karibik gehört zu den schönsten Erlebnissen überhaupt. Das Segelrevier Karibik wird nicht umsonst als Paradies bezeichnet. Dort liegen kleine und größere Inseln wie grüne, weiß umrandete Flecken im Meer, dort tummeln sich Schildkröten und bunte Fische in Korallenriffen und ums Boot. Wenn Ihr also ein Ziel sucht, das außerhalb der bekannten europäischen Reviere liegt, und in dem Ihr im warmen Wasser schnorcheln und exotische Eindrücke sammeln könnt, seid Ihr in der Karibik genau richtig. Eines der möglichen Segelreviere sind die Kleinen Antillen, also die östlichen Karibikinseln.

Viele Inseln sind unbewohnt, aber auch charmante Örtchen, lebhafte Märkte oder trendige, schicke Gegenden sind hier zu finden. Auf den Grenadinen gibt es aber nicht nur an Land etwas zu sehen!

Wunderschöne Inseln mit herrlichen Stränden, tollen Buchten und interessanten Städte laden zum Verweilen bei Mitsegeln Karibik ein. Ein ganz anderer Lebensrythmus erfasst in dem 2 Wochentörn die Mannschaft an Bord.

Mitsegeln Karibik
eine der wunderschönen Buchten
Mitsegeln karibik
St. Vincent

Beständige Winde lassen die Inseln segelnd gut erreichen, die Distanzen zu der nächsten wunderbaren Bucht oder Insel sind nicht zu groß.

Wir ankern vor einer unbewohnten Insel mit üppigem Regenwald, baden an weißen Palmenstränden und schnorcheln in einer phantastischen Unterwasserwelt,  die Vielzahl der Inseln, allein 125 in den Grenadine Islands, sind ein Erlebnis.

St. Lucia, „Kronjuwel der Antillen“ ist durch seine steil aufragenden Bergkegel, die Pitons, berühmt. lohnenswert ist allemal ein Ausflug zum Vulkan! Gleiches gilt für die Nachbarinsel St. Vincent, deren Vulkan Soufrière 1219 m hoch aufragt und dessen Abhänge mit dichtem Regenwald bewachsen sind.

Für Landgänge bieten sich die Inseln mit Festungen, Ruinen und Herrenhäusern an. Weitere Inseln sind der Weltumsegler-Treff Bequia, Mustique und die Tobago Cays mit dem faszinierenden Horseshoe-Korallenriff. Als Kontrast finden wir einige Inseln – fest in der Hand des Jet Sets – mit einem aufregenden Tag – und Nachtleben.

Bei aller Vielfalt schlägt überall der gleiche karibisch – prickelnde Lebensrhythmus und man spürt die Leichtigkeit des Seins.

Törninfos für das Mitsegeln Karibik

nächster buchbarer Törn ist vom 20.02.2021 – 06.03.2021

Ausgangshafen ist Le Marin auf Martinique für Mitsegeln Karibik

Die Törns werden mit 38 – 43 Fuß Yacht durchgeführt oder mit einem Katamaran 38 – 40 Fuß Typ Lagoon, wobei erfahrene Schiffsführer die gut ausgestattete Segelyachten führen. Die Törnschläge sind ca. 30 sm am Tag. Beständige Winde lassen die Entfernungen nich zu groß werden.

Der Kojenpreis für Mitsegeln Karibik beträgt 590,-€ die Woche zzgl. Bordkasse.

Wir starten in St. Lucia oder auf Martinique, je nach Törn.

Törnroute für Segeln Karibik

Wir fahren üblicherweise von Rodney Bay oder Marigot Bay auf St. Lucia.
Am nächsten Morgen dann früh los und nach Bequia, Port Elisabeth. Dort wird dann am nächsten Morgen für SVG einklariert. Von da aus dann in die südlichen Grenadinen, die berühmten Tobago Cays, Salt Whistle Bay auf Mayreau, Union Island (Clifton und Chattam Bay), Petit St. Vincent, Petit Martinique(gehört schon zu Grenada) und dann langsam wieder hoch, auf dem Rückweg noch einen Stop auf der Hauptinsel St.Vincent, z. B. Wallilabou,.Von dort nach Soufriere auf St. Lucia, LP unter den Eichen, den Pitons und dann über die Marigot Bay wieder zurück nach Le Marin.

Die Windward Islands zählen zu den beliebtesten Segelrevieren der Europäer. Angefangen mit Martinique, der nördlichste und vielleicht schönsten Insel der Windwards. Dazwischen liegen St. Lucia, St. Vincent, Union Island, Bequia, die alle sehr sehenswert sindsowie die Prominenteninsel Mustique. Und ganz im Süden schließlich die Grenadinen mit dem Tauch- und Schnorchelparadies der Tobago Cays und der eleganten und prachtvollen Insel Grenada.

Termine:

im Oktober 2020 ist der nächste Törn ab Martinique geplant. Hier fahren wir auf einer Lagoon 40.

2021 fahren wir wieder ab dem 20.02. 2021 Martinique für 14 Tage mit zwei Yachten parallel.

Mitsegeln Karibik
Port Elisabeth
Mitsegeln Karibik
Port Elisabeth bei Dämmerung
Mitsegeln Karibik
hat doch was, oder?
Mitsegeln Karibik
Tobagos Keys
Mitsegeln Karibik
Tobagos Keys
Mitsegeln Karibik
Tobagos Keys
Mitsegeln Karibik
liegen überall rum
Mitsegeln Karibik
wo gehts lang?

Weitere Infos für Mitsegeln Karibik:

Auch unter Wasser tummelt sich das Leben, hier gehört die Schnorchelausrüstung zur Grundausstattung und man sollte sich die vielen bunten Fische, Riffhaie, Schildkröten und Rochen wirklich nicht entgehen lassen. In kürzester Zeit tauchen wir uns im karibischen Rhythmus ein, schlendern über geschäftige Märkte, über weiße Sandstrände und lassen den Tag mit einem leckeren Sundowner ausklingen.

Segeltörn in der Karibik,  Mitsegeln Karibik, Segelreisen Karibik, Segeln in der Karibik in diesem wunderschönen entspannenen Segelrevier.

Tel 0201 / 41 25 37 oder info@Segelschule-Moby-dick.de

Bitte ein Angebot anfordern.

weitere Infos Kroatien https://segelschule-moby-dick.de/mitsegeltoerns/mitsegeln-kroatien/

oder Ausbildung unter SKS Kroatien